Artemis Berlin FKK – Klara & Isabella

Artemis Berlin FKK Huren NuttenDas Artemis Berlin FKK ist wirklich sehr schön und hat eine gute Atmosphäre. Nach einem Rundgang habe ich in der oberen Bar einmal einen Saft bestellt. Da fiel mir auch schon eine dunkle schlanke Schönheit auf. Mit Lächeln und Blickkontakt war die Anziehungskraft auch schon hergestellt und sie kam zu mir und immer näher.

Nach einer kurzen Plauderei war ich schon sehr erregt und wir gingen ins Obergeschoß in die Gemächer. Boudoir Nr. 3 ist eines der sehr schönen Lustkammern und Klara – so hieß das Mädchen aus Italien ließ es sehr verheißungsvoll angehen.

Artemis Berlin FKK

Sehr feines Französisch mit Muschischmusen meinerseits. Es war eine wirkliche schöne GFS bei der auch alle Öffnungen erkundet werden konnten. Ihr Analangebot habe ich nicht angenommen (Aufpreis 100) aber es war auch schon so ein herrliches Erlebnis für mich. Klara ist absolut Top für diejenigen die kleine Oberweiten bevorzugen. Sie kuschelt auch ganz auf verliebt.

Danach legte ich einen Saunagang ein – Sehr angenehm und erholsam ist die Badelandschaft im Untergeschoss des Artemis Berlin FKK. Danach Stärkung im Speisezimmer, auch das war sehr ansprechend und schmackhaft. Dann gings zur weiteren Entspannung in einen Kinoraum. Da wurde ich natürlich schon ordentlich angebaggert – aber es gibt schlimmeres für mich als sich die Damenwelt vom Leib zu halten. Passiert mir ja äußerst selten im normalen Leben. Dann die nächste Runde angegangen.

Eine süße kleine schlanke Isabella aus Moldavien – Optik 1A und genau mein Beuteschema – hat auch nicht lange gefackelt und ab ins Zimmer. Beim Blasen hat sie mich immer gefragt ob ich ihr in den Mund spritzen will – da sagte ich ja wenn sie das will kann ich das schon machen. Dann erst mal angesteckt und verschiedene Stellungen absolviert. Dann wieder Blasen. Schließlich gings ab und ein wenig auch in den Mund – bin mir aber nicht sicher – zumindest hat sie es mir vorgemacht.

Die Sache hatte aber einen Haken, denn sie wollte dann auch 50 Euro Aufpreis. Na ja, wieder mal nicht mitgedacht – mir ist es ja nicht so wichtig in den Mund zu entladen. Hirn offensichtlich nicht sehr durchblutet und Reaktion nicht sehr wach… Was solls – Gage gelöhnt und noch mal eine Sauna Entspannung eingelegt. Nun wars 8:30 und ordentlich Remmitemmi in der Disko. Da habe ich mich zum besseren Entspannen in die Bar im Wellness Bereich zurückgezogen. Da hatte ich einigen Spass mit gut aufgelegten Mädchen und […]

>> jetzt vollständigen Hurenbericht lesen >> weiterlesen.jpg

VN:F [1.9.22_1171]
Wie bewertest du diese Hure?
Rating: 7.6/10 (8 votes cast)
Artemis Berlin FKK - Klara & Isabella, 7.6 out of 10 based on 8 ratings