FKK Europa – Leipzig

FKK Europa Leipzig Huren NuttenVor einigen Wochen war ich im FKK Europa aufgelaufen weil ich auch mal in der leipziger Gegend zu Gange war. Ich war dort an nem regnerischen Sonntag und bin gegen 13:30 Uhr eingelaufen.

Nach dem Läuten öffnete mir ein blondes Wesen die Tür und bat mich herein. Nachdem ich von der Dame an der Kasse ins finanzielle eingewiesen worden bin und mich gegen 45 Euro und für Bleiben entschieden habe, wurde ich von dem blonden Geschöpf im Haus umhergeführt und bekam alles gezeigt.

Erst mal ausziehen, waschen und dann in die Sauna. Ein Kollege war schon drin und schwitzte.

FKK Europa

Nach dem Saunagang entspannte ich erst ne runde und ging dann noch oben für eine kleine Erfrischung. Da war das Blondchen wieder. Ich singalisierte mein Interesse und sie setzte sich zu mir. Sie stelle sich als Nina vor.

Keine 2 Minuten später verschwand ihre Hand im Schlitz meines Bademantels und sofort regte sich was. Auch ich ertastete erst mal das vor mir sitzende und kam zu der Einsicht, dass ein halbes Stünchen erst mal nicht schade sollte.

Wir begaben und in ein Zimmer und Nina begann zu küssen, streicheln, lecken, … kurz gesagt, GF6 vom Feinsten. Sie verstand es gut, mich immer wieder kurz vor den Höhepunkt zu bringen und dann wieder zurückzuziehen. Erst nachdem ich sie auch ausgiebig geleckt habe, setzten wir zum Verkehr in mehreren Stellungen an. Ich dachte am Ende bei mir, dass sich die 50 Euronen gelohnt hätten.

Nach einer weiteren Entspannungsphase in der Sauna (alleine) schaute ich ins Pornokino vom FKK Europa. Hier war schon ein Mitstreiter im Gange mit einer Angestellten. Ich setzte mich auf das Sofa daneben und schaute dem Treiben zu. Nach kurzer Zeit kam eine rötliche Dame, die sich als Svetlana vorstellte.

Sie Kam auch direkt mit zur Sache und […]

>> jetzt vollständigen Hurenbericht lesen >> weiterlesen.jpg

VN:F [1.9.22_1171]
Wie bewertest du diese Hure?
Rating: 6.3/10 (6 votes cast)
FKK Europa - Leipzig, 6.3 out of 10 based on 6 ratings