Marie Passau, Regensburger Str. 35

Marie Passau Hure Nutte Angekommen bei Marie Passau ging ich in die Thai-Lodge in der Haitzinger Str. um zu schauen was es da so verwertbares gibt. Nur wurde ich dort leider nicht fündig. Weiter gezogen in den Stefflmühlweg. Dort wollte ich zu Yvonne. Leider besetzt. So entschied ich mich dann zu einem letzten Versuch in der Regensburger Str. 35.

Dort fiel mir eine junges blondes Girlie auf. Mit Namen Marie Passau. Süße Erscheinung die kleine, sie sei 23 Jahre meinte sie. Weil sie so nett zu mir war, entschied ich mich, sie noch ein wenig lieb zu meinem kleinen Freund sein zu lassen.
Erst bekamm ich ein Glas mit Coke und wir unterhielten uns über ihren Service, wobei die gute schon als ihr kleines Möschen blitzen ließ und ich eigentlich nur noch hämmern wollte. Sie bejahte so gut wie alle meine Fragen…

Marie Passau

Ich: „Ficken??“ – Sie: “ Ja gerne“ ( in ihrem süßen Dialekt); Ich:“ Auch in den Arsch?“ – Sie: “ Wieso nicht. Nur nicht zuuuu groß!“; Ich:“ Blasen und Eierlecken oder in den Mund ficken?“ – Sie: „Blasen ja kein Problem, Eierlecken auch und ich machen geile Deepthroat!“
Da ich eigentlich schon jetzt hätte abspritzen können, wolltze ich die alte nur noch Bumsen und abspritzen so geil war ich inzwischen. Also ab ins Bad schön Waschen lassen danach ab aufs Bett und Conti drüber.

Erst schön in der allseits beliebten POV-Stellung den Riemen schön hart geblasen. Gepaart mit dem Eierlecken. Ein schöner Anblick, die gute mit dem harten Riemen im Mund zu sehen, schön Pornolike!!! Nach 5-minütigem Blaskonzert wollte ich mir dann meinen wohlverdienten Deepthroat holen, sie bat mich am Anfang nicht gleich so zu hämmern….

Nun gut. Erst sachte reingesteckt, bis ich merkte sie bekommt den meiner meinung nach überflüssigen Brechreiz, dann immer bissie weiter rein und auch immer einen ticken schneller. Irgenwann hab ich sie ins ihr geiles Maul gefickt ganz ohne Hände. Nach geilem Deepthroat dann die alte vor mich knien lassen und schön doggy auf dem Bett gekolbt.

Nun da es bei mir schon fast soweit war aufgrund des mir sich bietenden anblicks, hab ich dann nach kurzer Absprache die stellung in die piledriver position gewechselt…. so noch bestimmt 5 minuten weiter gepumpt, bis meine Arme erschöpft waren und ich mich legen musste. Marie ritt mich dann ganz normal und erzählte mir auf verlangen auch noch schmutzige Sachen die verbunden mit ihrem Ficker-Gesichtsausdruck durchaus recht geil waren!!!!

Nun da ich überzeugter Doggy-Arschficker bin haben wir dann nochmal die Positionen gewechselt. Allerdings dieses Mal so, dass ich hinter ihr stehe und sie auf dem Bett kniet. Neues Gummi drüber und ab in ihr Mit einiges an Flutschi versteht sich! Schön eng fühlt sich ihr Arsch schon an. Anfangs hat sie kurz gezuckt weil ich etwas hart zustieß, aber das sollte […]

>> jetzt vollständigen Hurenbericht lesen >> weiterlesen.jpg

VN:F [1.9.22_1171]
Wie bewertest du diese Hure?
Rating: 7.0/10 (20 votes cast)
Marie Passau, Regensburger Str. 35, 7.0 out of 10 based on 20 ratings