Rubina69 Bamberg – Geisfelderstr. 18

Rubina69 Bamberg Huren NuttenDer letzte Taxifahrer schien mit Rubina69 Bamberg Recht zu haben. Hier war alles einigermassen voll- allerdings ist das auch nicht allzu schwer, da das alles wie ein großes Wohnzimmer auf einen wirkt. Man begrüßte uns-jeden von uns- wie alte Freunde, man wurde kurz gedrückt , nach einem Namen gefragt (sie sagten, egal was für nen Namen, Hauptsache sie können uns irgendwie ansprechen… -witzig, das paßt ) und stellten uns jedem nach Bestellung n Bier hin.

Wir schauten uns etwas um und wurden dann aufgeklärt: An der Theke tanzte

Rubina69 Bamberg

eine Diana, da war Morana,eine Janette, Clair, Ilona, Jacline, und noch zwei, deren Namen ich vergessen hab. Sie waren alle gut gelaunt, tanzten auf normalomusik-nichts besonderes, aber Stimmung war da- unterhielten sich zum Teil mit anderen Gästen, lachten, zogen Mal jemanden auf und es war alles ziemlich locker in Partylaune.

Es dauerte nicht lange, da saßen zwei Damen bei uns im Rubina69 Bamberg, wir gaben ihnen nach einiger Zeit zwei Getränke aus, die vom Preis her total menschlich waren und unterhielten uns prächtig. Es war keinsterlei ein muss, mit einer ins Zimmer zu gehen, aber überall ein darfst und selbst, wenn du nur n Abstecher auf n Bier machst, wirst du nicht blöd angeschaut oder abgwertet behandelt, sondern es paßt einfach. Unsere Kumpels aus dem Flughafen kamen nach, einer war zufrieden, der andere hat ziemlich über das Ambiente und den Service abgekotzt. ich verschwand im Zimmer genauso mit dem, der im Flughafen enttäuscht war. Es war der Hammer.

Preise durchschnittölich üblich, Service super. Ich ging total geil rein, hab mich ausgetobt, sie von hinten richtig durchgefickt, von vorne tief, richtig geil tief gevögelt und mir dann einen bis zum abspritzen blasen lassen. wow, das war wow. Als dann meine Bekannten früh um 5.30 gegangen sind, erleichtert, super Laune und angetrunken-heiter, hab ich mir noch mal nen richtig guten dreier gegönnt. Geil, einfach nur geil. Ich hab Mösen geleckt, Busen gehalten, gelutscht, mir von beiden einen Blasen lassen, eine cremefarbene und eine hellhäutige, eine schlanke und eine griffige, und ich […]

>> jetzt vollständigen Hurenbericht lesen >> weiterlesen.jpg

Rating: 4.1. From 7 votes.
Please wait...