Som Thai Bremerhaven – Lessingstraße

Som Thai Bremerhaven Hure NutteNeulich war ich gegen Mittag mal wieder bei Som Thai Bremerhaven in der Lessingstrasse unterwegs weil ich mächtig Druck hatte und dringend mein Zeug loswerden musste. Ich habe mich dann für die ältere Thai entschieden (waren auch nur 4 Nutten in der Strasse). Die habe ich schon öfter besucht.

Service gibt es ab 30€. Aber ihr könnt gleich 50€ auf den Tisch legen. Dann gibt’s keine Diskussionen und sie macht alles mit.

Som Thai Bremerhaven

Ich bin rein in die kleine Butze und wurde mit Küsschen freundlich begrüßt. Sie hatte was Durchsichtiges an und ich wurde sofort geil und musste erst mal ein MKG (Muschi-Kontroll-Griff) machen. Sie bot mir etwas zu trinken an.

Dann sagte sie: „Muschi waschen“ und verschwand unter der Dusche. Ich bin währenddessen zurück aufs Bett (Seiten sind verspiegelt) und habe Som Thai Bremerhaven mit einer Mords-Latte erwartet. 2 Minuten später kam sie rein und legte sich zu mir aufs Bett und kraulte mir die Eier.

Dann legte ich sie auf den Rücken und ich habe ihr die Beine weit gespreizt und sie erstmal überall schön geleckt. Sie schmeckt sehr lecker und ist rundum gepflegt. Nachdem ich sie ausgiebig mit meiner Zunge bearbeitet habe bin ich aufgestanden, habe mich vor Ihr hingestellt und sie hat sich lächelnd aufs Bett gesetzt.

Ich habe gleich meinen Schwanz in ihr Blasmaul gesteckt. Dabei habe ich ihren Kopf gedrückt damit er schön tief reingeht (Sie sagte nichts und machte einfach nur mit). Nach ein paar Bewegungen habe ich meinen Schwanz erstmal raus gezogen und mir ausgiebig die Eier lecken lassen. Dann habe ich ihn wieder in ihr Blasmaul gesteckt und wollte so langsam abspritzen. Sie blies und lutschte weiter und ich merkte wie mir langsam der Saft hochkam.

Dann habe ich meinen Schwanz raus gezogen und ihr direkt vor das Gesicht gehalten. Som Thai Bremerhaven verstand was ich wollte und wichste ihn weiter (Linke Hand an den Eiern, mit der rechten Hand gewichst). Dabei habe ich ihren Kopf mit der linken Hand festgehalten und am zurückziehen gehindert damit sie nicht weg kann wenn ich spritze. Die Ladung sollte unbedingt ins Gesicht gehen J Dann war es endlich soweit, ich habe endlich abgespritzt: Die ersten beiden Spritzer trafen ihren Mund den sie jetzt zugekniffen hatte. Der 3.Spritzer ging übers Gesicht bis hinein in die […]

>> jetzt vollständigen Hurenbericht lesen >> weiterlesen.jpg

Rating: 3.4. From 47 votes.
Please wait...